Was Kostet Eine Monatskarte In Leipzig?

Was kostet Monatskarte in Leipzig?

Monatskarte

Tarifzone Preis in Euro
1 Zone Stadt Halle + 1 Zone 94,30
1 Zone Stadt Leipzig 78,90
1 Zone Stadt Leipzig + 1 Zone 94,30
1 Zone in den Landkreisen 58,00

Wie viel kostet eine Monatskarte für die Deutsche Bahn?

Geltungstag des neuen Geltungsjahres kostenlos, danach gegen ein Entgelt von 19 Euro im Fernverkehr und 17,50 Euro im Nahverkehr möglich.

Was kostet eine Monatskarte für Rentner in Leipzig?

Die Monatskarte gilt für eine Person.

Preisübersicht.

Tarifzone als Monatskarte im ABO
Tarifzone Leipzig (Zone 110) als Monatskarte 35,00 € im ABO 32,80 €

Wie viel kostet ein Straßenbahn Ticket?

Bei Kauf in einer Straßenbahn kostet der Einzelfahrschein €2,60. Halbpreiskarte für Kinder, Grundwehrdiener, Personen mit Sozialpass und Hunde. Gültig für eine Einzelfahrt innerhalb Wiens.

Was kostet eine Wochenkarte in Leipzig?

Wochenkarte

Tarifzone Preis in Euro
1 Zone Stadt Halle + 1 Zone 32,10
1 Zone Stadt Leipzig 27,30
1 Zone Stadt Leipzig + 1 Zone 32,10
1 Zone in den Landkreisen 19,70

Was kostet Straßenbahn in Leipzig?

Kurzstrecken und Kinderfahrten

You might be interested:  FAQ: Wie Gefährlich Ist Leipzig?

In Leipzig kostet eine Einzelfahrkarte weiterhin 2,60 Euro, die Vier-Fahrten-Karte bleibt bei 10,40 Euro. Die Kurzstrecke in Leipzig steigt um 10 Cent auf 1,90 Euro. Auch die Mehrfahrten-Karte für die Kurzstrecke steigt im Preis, nämlich von 7,20 Euro auf 7,60 Euro.

Wie viel kostet eine Monatskarte HVV?

Fahrkarten kaufen

Tarifstand: 01.01.2021
Bereich Vollzeit-Wochenkarte (Preis pro Woche) Vollzeit-Monatskarte (Preis pro Monat)
Hamburg AB + 1 Tarifzone 37,30 € 141,80 €
Hamburg AB + 2 Tarifzonen 44,90 € 170,70 €
Hamburg AB + 3 Tarifzonen 52,50 € 199,60 €

Wie viel kostet ein Niedersachsen monatsticket?

Ticketpreise

Tarifgebiete Erwachsene Kinder, Schüler, Azubis, Studenten
Verden Preisstufe I Befahrene Zonen: 1 50,60 37,90
Übriges VBN-Gebiet ohne bzw. in Verbindung mit den oben genannten Tarifgebieten2
Preisstufe A Befahrene Zonen: 1 50,60 37,90
Preisstufe B Befahrene Zonen: 2 81,70 61,20

Wie viel kostet ein Jahresticket DB?

Die BahnCard 100 kostet in der Einmalzahlung 4.027 Euro für die 2. Klasse und 6.812 Euro für die 1. Klasse.

Was kostet die Karte ab 60?

Beispiel: Formel9Ticket 1b im Einzelkauf 75,10 Euro, Aktiv60Ticket im Abo 62,00 Euro pro Monat, Differenzbetrag 13,10 Euro.

Was kostet eine HVV Monatskarte für Rentner?

Die HVV-Senioren-Karte gibt es für Seniorinnen und Senioren ab 63 Jahren, sowohl als Monatskarte als auch als Abonnementskarte zu einem Preis, der mit 52,50 Euro im Abonnement für den Bereich “Hamburg AB” deutlich günstiger ist als vergleichbare reguläre Vollzeit-Karten. Der Rabatt beträgt aktuell etwa 41,4 Prozent.

Was kostet Karte ab 60?

Die Karte ab 60 ist eine persönliche Jahreskarte ohne Mitnahmemöglichkeit. Sie gilt im gesamten VRN-Verbundgebiet in allen Bussen, Straßenbahnen, freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweils in der 2. Klasse) und Ruf taxilinien. Die Karte ab 60 kostet 42,10 ¤ pro Monat im Abon nement bzw.

You might be interested:  FAQ: Wann Spielt Bayern München Gegen Leipzig?

Wie viel kostet ein Fahrschein?

Die deutschen Durchschnittswerte: Ein Einzelticket kostet 2,01 Euro, ein Tagesticket 4,91 Euro, ein Wochenticket 15,42 Euro, ein Kurzstrecken-Ticket 1,43 Euro und ein Monatsticket 49,57 Euro.

Wie viel kostet ein Fahrschein in Wien?

Der Einzelfahrschein wird künftig 2,40 statt 2,20 Euro kosten. Das 24-Stunden-Ticket wird um 40 Cent auf acht Euro angehoben. Eine Wochenkarte schlägt ab kommendem Jahr mit 17,10 Euro (bisher 16,20) zu Buche, die Monatskarte mit 51 Euro (bisher 48,20).

Was kostet ein Tagesfahrschein?

Auch die Kosten für Einzelfahrscheine gehen in Deutschland auseinander: Während der Preis für Erwachsene in Mannheim laut ADAC bei 1,80 Euro liegt, sind es in Nürnberg 3,20 Euro.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *